Vergeltung


Vergeltung

Vergeltung, s. Talion.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vergeltung — Vergeltung, die Rückkehr eines gewissen Quantums von Wohl (Belohnung) oder Wehe (Strafe) auf den Wohl oder Wehetäter. Der Trieb zur V. erlittener Unbill (Rache, s. d.) ist eine der elementarsten Äußerungen der Menschennatur, dagegen ist die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vergeltung — Vergeltung, im Sinne der Moral die gerechte Bestrafung des Bösen und Belohnung des Guten; bei rohen Völkern gleichbedeutend mit talio (s. d. und Blutrache) …   Herders Conversations-Lexikon

  • Vergeltung — ↑Revanche …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vergeltung — Als Vergeltung (lat. Retaliation, eigentlich Wiedervergeltung)[1] bezeichnet man im weitesten Sinn jede Reaktion auf eine vorhergegangene Aktion auf Gegenseitigkeit (Reziprozität). Nach dem Soziologen Richard Thurnwald ist Gegenseitigkeit, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Vergeltung — Vergeltungsakt; Racheakt; Gegenschlag; Repressalie; Vergeltungsmaßnahme; Rache; Revanche * * * Ver|gel|tung [fɛɐ̯ gɛltʊŋ], die; : das Vergelten einer Tat: auf Vergeltung sinnen; jmdm. Vergeltung androhen; für etwas [blutige] Vergeltung üben. Syn …   Universal-Lexikon

  • Vergeltung — Abrechnung, Abstrafung, Bestrafung, Gegenangriff, Heimzahlung, Quittung, Rache, Revanche, Strafaktion, Strafe, Strafmaßnahme, Vergeltungsmaßnahme; (geh.): Ahndung, Genugtuung; (bildungsspr.): Repressalie, Sanktion. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vergeltung — die Vergeltung (Aufbaustufe) Rache als Reaktion auf die Tat eines Feindes Synonyme: Abrechnung, Heimzahlung, Revanche, Vergeltungsmaßnahme, Repressalie (geh.) Beispiel: Er hat Vergeltung an seinen Entführern für das ihm angetane Unrecht geübt …   Extremes Deutsch

  • Vergeltung — Ver·gẹl·tung die; ; nur Sg ≈ Rache <Vergeltung üben> || K : Vergeltungsangriff, Vergeltungsschlag …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vergeltung — gelten: Mhd. gelten »zurückzahlen, zurückerstatten, entschädigen; für etwas büßen; eintragen, Einkünfte bringen; zahlen, bezahlen; kosten, wert sein«, ahd. geltan »zurückzahlen, zurückerstatten; opfern«, got. fragildan »vergelten«, aengl. gieldan …   Das Herkunftswörterbuch

  • Vergeltung — Ver|gẹl|tung …   Die deutsche Rechtschreibung